BMW i3: Test & Vorstellung des Elektroflitzers


Überblick

BMW ist bekannt für sportliche Fahrzeuge mit viel PS. Und auch das bringt der BMW i3 mit. Der i3 war eins der ersten ernstzunehmenden Elektro-Autos, welches Sportlichkeit, Komfort und Umweltbewusstsein optimal kombiniert. Wie genau er das anstellt, sehen Sie hier.

Design

Der BMW i3 überzeugt nicht nur mit seinem umweltbewussten Design, sondern performt auch souverän auf der Fahrbahn und bringt einfach viel Power mit. Wie bei Elektrofahrzeugen üblich wird immer versucht das Gewicht möglichst gering zu halten und das ist BMW hier definitiv gelungen. Mit nur knapp 1.350 kg rollt der i3 über die Straßen. Wie man das hinbekommt, sehen Sie hier.

Reichweite

Ein altbekanntes Thema bei E-Fahrzeugen ist auch immer die Reichweite. Der BMW i3 verspricht eine Alltagsreichweite von bis zu 260 km. Diese ist von den Fahrbedingungen abhängig und liegt auch in der Hand eines jeden Fahrers. Nähere Informationen über die Reichweite des BMW i3s finden Sie hier.

Interieur

Der BMW i3 wirkt sehr futuristisch. Er macht auch einiges anders im Gegensatz zu anderen Elektrofahrzeugen. Viele der Materialien sind aus nachwachsenden Rohstoffen gefertigt – und der i3 wird laut BMW mit 100 % Strom aus erneuerbaren Quellen hergestellt. Wenn Sie mehr über das Interieur des Elektroflitzers wissen wollen, klicken Sie auf "Mehr erfahren".